Wir über uns

Seit 1936 besteht unser Unternehmen und wird heute bereits in der 3. Generation der Müllers geführt.

Gustav Müller gründete von gut 70 Jahren den Malereibetrieb. Nach dem Krieg kam bei dem expandierenden Unternehmen die Autolackierung hinzu.

1957 übernahm Manfred Müller die Firma vom Vater und spezialisierte sich ganz auf die Lackierung von Fahrzeugen und Gebrauchsgütern. Das Unternehmen wuchs ständig, so dass ein Neubau am heutigen Standort die logische Folge war.

Nach bestandener Gesellenprüfung im Jahre 1983 ist Sohn Thomas Müller in das Unternehmen eingestiegen und legte 1987 die Meisterprüfung ab. Heute ist er der alleinige Geschäftsführer des Autolackierbetriebs.

Das partnerschaftliche Verhältnis zu unseren Kunden sowie den kompetenten Service unseres Unternehmens sind die entscheidenden Säulen unserer Firmenphilosophie.